Kodi: Medienquelle hinzufügen

Eine Medienquelle bei Kodi hinzufügen – so einfach gehts!

Kodi bietet dem User eine riesengroße Auswahl an Addons mit denen es sich erweitern lässt. Ein großteil dieser Addons lässt sich über Repositorys installieren und instand halten. Um solche Repos zu installieren musst du zunächst eine Medienquelle in Kodi hinzufügen. In diesem Beitrag zeige ich dir wie du in ein paar einfachen Schritten eine neue Quelle in Kodi hinzufügst.

Achtung Kodi Nutzer: Deine Streamingaktivitäten können aufgezeichnet werden!

Final Sale 2020a Gdn 1200x628 De2

Dein Internet Service Provider, deine Regierung, Kodi Addon Entwickler oder sogar Hacker haben die Möglichkeit deine Streaming Aktivitäten zu überwachen. Darum solltest du dringend einen VPN Service mit Kodi benutzen um deine Internetverbindung und somit deine Aktivitäten vor den Augen Dritter zu schützen.

KodiGuide steht nicht in Verbindung zu Kodi oder den Entwicklern irgendwelcher Kodi Addons, Skins oder Elementen die mit Kodi in Zusammenhang stehen. Meine Beiträge dienen lediglich dir zu zeigen wie einfach es geht diese Video-Addons zu installieren. Verantwortlich für die Inhalte der Addons sind die entsprechenden Entwickler.

Medienquelle in Kodi hinzufügen

  1. Als Erstes startest du Kodi und klickst im Hauptmenü auf das Zahnrad Symbol um die Einstellungen von Kodi zu öffnen.Eine Medienquelle bei Kodi hinzufügen - so einfach gehts! 1
  2. Navigiere dich jetzt zum Dateimanager. Ab der Version Kodi 18 lässt sich der Menü Punkt ganz einfach oben finden.Eine Medienquelle bei Kodi hinzufügen - so einfach gehts! 2
  3. Als nächstes klickst du auf “Quelle hinzufügen”Eine Medienquelle bei Kodi hinzufügen - so einfach gehts! 3
  4. In dem Dialogfeld klickt ihr auf “<Keine>”Kodi Medienquelle - Keine Dateiquelle anklicken
  5.  In der Eingabeaufforderung kannst du jetzt die URL der Medienquelle hinzufügen. In diesem Beispiel habe ich die URL für das Kodi Kodzi Addon hinzugefügt. Wenn du das erledigt hast, klickst du ganz einfach auf “ok”Kodi Kodzi Quelle hinzufügen
  6. Jetzt solltest du die Medienquelle noch benennen. Achte dabei einen eindeutigen Namen auszuwählen, damit du auch jeder Zeit weisst um welches Addon es sich dabei handelt. In Zukunft wirst du öfters mit diesem Namen konfrontiert. Eine Medienquelle bei Kodi hinzufügen - so einfach gehts! 4
  7. Und schon hast du im Dateimanger einen neuen Eintrag der den Namen deiner neuen Medienquelle trägt.Kodi Hauptmenü: So gehts zu den Addons
  8. Navigiere jetzt zurück ins Hauptmenü und klicke hier auf den Menüpunkt “Addons”So gehts zum Kodi Addon Manager
  9. Klicke auf das Symbol links oben in der Ecke um zum Kodi Addon Manager zu gelangen.Addon Browser wählen
  10. Nun kannst du ganz einfach ein Addon aus deiner hinzugefügten Medienquelle installieren. Wähle hierzu einfach “Aus ZIP Datei installieren”.Aus ZIP Datei installieren klicken
  11. Solltest du noch kein externes Addon installiert haben, bekommst du ein Dialogfeld angezeigt, das dich darauf hinweist, das Addons aus unbekannten Quellen deaktiviert ist um dich zu schützen. Um diesen Schutz zu umgehen und Addons zu installieren, klicke einfach auf den Button “Einstellungen” im Dialogfeld.Einstellungen klicken
  12. Nun wählst du die Option Unbekannte Quellen aus und aktivierst Sie damitAus unbekannter Quelle aktivieren
  13. Da du dir der Gefahr (hoffentlich) bewusst bist, Addons aus unbekannten Quellen zu installieren, bestätige die aufpoppende Dialogbox einfach mit Ja. Denke daran deine Medienquellen und Addons immer zu prüfen. Sonst kann es sein das du Opfer eines Hackangriffs wirst.Installation von Addons aus unbekannten Quellen bestätigen
  14. Nun gehts wieder zurück zum Addon Browser von Kodi. Hier klickst du erneut auf den Menüpunkt “Aus Zip-Datei installieren”.Aus ZIP Datei installieren klicken
  15. Wähle jetzt die von dir benannte Medienquelle aus.Die entsprechende Medienquelle wählen
  16. Nun kannst du das entsprechende Repository einfach auswählen. Logischerweise lassen sich wie du es schon vorher festgelegt hast so nur ZIP Dateien installierenRepository auswählen

Wenn die von dir angelegte Medienquelle leer ist kann es sein, dass du eine falsche URL in der Medienquelle eingegeben hast oder diese nichtmehr erreichbar ist. Konsultiere dafür den Herausgeber der Medienquelle und frag wo und ob du dieses Addon noch bekommen kannst.

Hat dir das Tutorial gefallen? Oder hast du Fragen dazu? Schreib einfach ein Kommentar und ich werde versuchen deine Fragen so schnell wie möglich zu beantworten 🙂

Leave a Reply

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.